Tageselternvermittlung                 Lyss und Umgebung

Verein

Nachdem die Gemeinde Lyss den Bedarf an familienexterner Betreuung erkannt hatte, wurde im Jahr 1993 der Verein Kindertagesstätte Lyss gegründet. Der Gemeinnützige Frauenverein, das Elternforum, der Circolo Italiano und der Handels- und Industrieverein haben damals die Gründungsversammlung organisiert und mit ermöglicht, dass im Januar 1994 in einer gemieteten Wohnung an der Kirchenfeldstrasse eine erste Gruppe mit 12 Plätzen eröffnet werden konnte. Mit dem Umzug an den heutigen Standort wurde 1999 die KITA um das Doppelte erweitert. In einer zweiten Etappe wurde ein Anbau realisiert, so dass seit 2006 täglich mindestens 40 Kinder im Uhunäscht betreut werden.

 

Durch die Gründung der Tageselternvermittlung Lyss und Umgebung im Jahr 2007 konnte ein zusätzliches Betreuungsangebot geschaffen werden. Heute werden in 19 Tagesfamilien ca. 80 Kinder in einem familiären Umfeld betreut